page contents

Eheringe selber schmieden
Bei Goldschmied Bert Hofmeester

Möchtet ihr gerne Eheringe tragen,
die eure Liebe füreinander symbolisiert…,
statt Eheringe zu tragen, die jeder hat?
Dann solltet ihr eure Magie in die Eheringe hineinschmieden
im abenteuerlichen Schmiedekurs „Eheringe selber schmieden“.

 

Entdecke jetzt den Hintergrund des Eheringe schmiedens

Saison 2019 – Eheringe selber schmieden

Werden unsere selbst gemachten Eheringe auch schön aussehen?

Mein Ausgangspunkt für Eheringe ist, dass ihr diese ein Leben lang tragen werdet! Deswegen sollten eure Eheringe professionell verarbeitet werden. Ich lasse euch nicht eher nach Hause gehen, bis über eure Ringe 100-prozentige Zufriedenheit herrscht. Wenn es Details gibt, mit denen ihr noch nicht zufrieden seid, so sagt mir das bitte, und wir ändern dies, bis alles stimmig ist. Auch werde ich mit einer Lupe nachschauen, ob bestimmte Techniken gut ausgeführt sind und verbessere sie eventuell. Diese Hilfe kann ich euch zusichern.

Eheringe schmieden, was genau ist das?

Wenn ihr, wie ich, das Leben als ein Abenteuer seht, gerne bewusst eigene Entscheidungen trefft und Authentizität euch wichtig ist, dann möchte ich euch etwas Besonderes anbieten, wobei der Kreis richtig rund wird! Ein Angebot, wobei ihr erlebt, wie aus Gold oder Platin eure Eheringe geschmiedet werden. Aber nicht nur für einen Blick hinter den Kulissen! Nein, ich möchte euch spüren und fühlen lassen, wie ihr den Entstehungsablauf von euren Eheringen selbst erlebt, damit es eine unvergessliche Erinnerung wird und persönliche Eheringe entstehen, die ein Leben lang in Liebe halten. Dies geht nur, wenn ihr beide eure Eheringe selber schmiedet. Ich zeige euch gerne, wie es geht! Daher möchte ich euch herzlich zu einer Brainstorm-Besprechung einladen, wobei wir gemeinsam Ideen sprudeln lassen. An einem ausgewählten Tag werdet ihr aus dem besten Entwurf eure Eheringe im Goldschmiede-Atelier selber schmieden!

Brauchen wir spezielle Vorkenntnisse über den Beruf des Goldschmiedes?

Nein, das braucht ihr überhaupt nicht! „Ja, aber ich habe zwei linke Hände, ich bin nicht kreativ!“ Diese Worte befinden sich zwischen den beiden Ohren! Ich bin überzeugt dass jeder Eheringe selber schmieden kann! Ich zeige und bespreche jeden Arbeitsschritt und helfe, wenn es nötig ist. Hauptsache ist, dass der Spaßpegel hoch bleibt. Dies ist die erste Voraussetzung, um eure Magie ins Gold fließen zu lassen.

Was macht denn das Selbstschmieden so magisch?

Ihr werdet zwei sehr persönliche Eheringe bekommen, Eheringe, die sonst niemand hat. Meistens schmiedet die Braut den Ehering für den Bräutigam und umgekehrt. Und obwohl ihr beide den gleichen Ehering schmiedet, werden diese feine Unterscheide erhalten. Jeder legt sein Können, sein Fingerspitzengefühl, seine Liebe und seine Magie in den Ehering. Der ganze Schmiederaum soll erfüllt sein mit euerm Glück, eurer Liebe und eurer Ehe! Und das werdet ihr beim Tragen der Ringe spüren! Ihr tragt die Gefühle eures Lebensgefährten bei euch! Es gibt nicht umsonst das Sprichwort: Den Bund fürs Leben schmieden!!! Ihr werdet es einfach tun und ihr macht es zu einem besonderen Erlebnis, das ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird. Es geht um euch beide. Der Schmiedetag steht im Zeichen der Liebe!

Warum ich keine Gruppenkurse gebe!

Dies entspricht nicht meinen Lebenswerten. Ich möchte es bewusst klein halten. Es geht um menschliche Werte, unsere Umwelt und es geht um das Allerwichtigste im Leben, die Liebe! Nein, bei mir schmiedet immer nur ein Hochzeitspaar. Es soll Freude bringen, persönlich sein und eine unvergessliche Erinnerung werden! Nur so bekommen wir den Kreis richtig rund! Eure Eheringe werdet ihr in traditioneller Handarbeit selber schmieden. Ich prüfe eure Eheringe auf Qualität und Professionalität, bevor ihr sie mitnehmen könnt. Ich gebe euch 100% Garantie, dass ihr es hinbekommt, eure Eheringe selbst zu schmieden!

„Gold ist ein Symbol der Liebe und Eheringe selbst schmieden, ist Liebe verbinden.“

Was für Eheringe könnt ihr schmieden?

Da wir „unter uns“ sind am Schmiedetag, seid ihr komplett frei in der Gestaltung eurer Eheringe. Hauptsache ist, dass eure Idee auch technisch umsetzbar ist. Ihr könnt eure Eheringe in 14 oder 18 Karat, Gelb-, Weiß-, Rosé- oder Rotgold oder in einer Farbkombi schmieden. Auch könnt ihr in 950 Platin schmieden. Für alle Gold-Legierungen gibt es die Möglichkeit, aus Fairtrade-Gold oder aus recyceltem Gold zu wählen. Für 950 Platin gibt es nur die recycelte Variante. Wenn ihr mehr wissen möchtet über Fairtrade-Gold-Eheringe oder Recyceltem-Gold-Eheringe, klickt hier.

Was erwartet euch, wie ist der Tagesablauf beim Selbstschmieden?

Unser Ziel ist es, eure Magie beim Schmieden der zwei Eheringe in Gold zu verschmelzen. Aus Erfahrung finde ich es immer am besten, wenn wir um 10.00 Uhr beginnen, weil inzwischen Ehepaare bis von Österreich, Schweiz, Frankreich, Bayern, Sachsen oder aus unser Landkreis Baden-Württemberg wie Stuttgart, Freudenstadt, Reutlingen, Albstadt oder Rottweil zu uns in die Werkstatt nach Weitingen kommen. Nach unserer Begrüßung zeige ich euch in aller Ruhe, in welchen Schritten wir eure Eheringe am Werktisch schmieden. Für jeden Arbeitsschritt gibt es Möglichkeiten zu üben, hierdurch werdet ihr mit dem Goldschmieden vertraut. Dies ist das Allerwichtigste, was ihr neben guter Laune mitbringen könnt: Vertrauen! Gegen 13.00 Uhr machen wir eine kurze Pause und stärken uns mit belegten Brötchen aus unserer örtlichen Bäckerei. Dann geht es wieder weiter bis eure von Hand angefertigten Eheringe so geworden sind, wie ihr sie euch vorgestellt habt.

Warum Hochzeitspaare JA sagen zum Eheringe selber schmieden?

It’s FUN:
Mit Familie und Freunden feiert Ihr gemeinsam euren Hochzeitsfesttag. Das Selberschmieden von Eheringen ist der Moment, an dem Ihr das „JA-Wort“ zusammen vorfeiert. Es ist ein spezieller Tag, an dem Ihr mit großem Spaß gemeinsam den Bund fürs Leben in zwei selbst gemachten Eheringen vereint.
Es ist UNVERGESSLICH:
Wenn Ihr das Schmiedeabenteuer angeht, erlebt Ihr wahrscheinlich etwas, was Ihr noch nie gemacht habt. Dabei verschärft die Neugier alle Sinne, wodurch das Abenteuer „Eheringe selber schmieden“ in Erinnerung „gemeißelt“ wird. Wie auf Knopfdruck könnt ihr jederzeit im Kopfkino nachgenießen.
PERSÖNLICHER geht‘s nicht:
Eheringe selber machen ist etwas sehr Persönliches. Deswegen sind wir am Schmiedetag nur „unter uns“ im Atelier. Es geht um Euch beide, und ich teile wahnsinnig gerne meine 20-jährige Erfahrung als Gold- und Silberschmied mit Euch.

Was kostet der Schmiedekurs?

Mein Ziel ist es, um in die Nähe eures Budgets zu gelangen. Oft gelingt dies und manchmal sind die Vorstellungen über die Eheringe und über das Budget nicht ausgewogen. Trotzdem gebe ich mein Bestes, um auch hier den Entwurf so weit anzupassen, dass er mit eurem Budget übereinstimmt. Wenn wir uns dann einigen, schauen wir gemeinsam nach einem passenden Schmiedetermin. Wenn nicht, dann geben wir uns die Hand und ich bedank mich für die offene Besprechung. Nur, wenn wir alle rundum zufrieden sind, werden Ihr auch frei und voller Begeisterung am Schmiedetag starten. Es bleibt euer Schmiedetag und eure Entscheidung.

Die Kursgebüren betragen am Donnerstag oder Freitag 180 € und an Samstagen 250 €.

In den Kursgebühren „Eheringe selber schmieden“ ist enthalten:

– der Schmiedetag, geleitet von Bert Hofmeester
– eine Fotoreportage. Fotos bekommt ihr digital
– ein Vesper mit belegten Brötchen
– Kaffee/Tee/Sprudel, wann ihr wollt
– Handgravur eurer Eheringe
– ein Eheringetui

Eure Eheringe in Fairtrade- oder recyceltem Gold

Neben den Kurskosten gibt es den Preis für eure Eheringe. Dies ist für jedes Hochzeitspaar anders. Manche schmieden Eheringe für 500 € pro Stück. Wiederum andere 750 € oder 1500 € pro Ehering. Für jedes Hochzeitspaar berechne ich verschiedene Preisvarianten anhand des Tageskurses des Edelmetalls.

Die Termine für das Abenteuer „Eheringe selber schmieden“ sind stark begrenzt!

Weil ich nur Kurse für einzelne Hochzeitspaare gebe, sind die Schmiedetage stark begrenzt. Schmiedetage sind buchbar an einem Donnerstag, Freitag oder Samstag. Nur so bleib ich in der Lage, alle Hochzeitspaare ihre Eheringe schmieden zu lassen, wie er/sie sich vorgestellt haben. Natürlich sind Ferien, Feiertage oder Messe- und Ausstellungstage im Lande ausgeschlossen. So bleiben nur wenige Termine im Jahr übrig zum Schmieden der Eheringe. Vielleicht schade, aber so möchte ich es trotzdem machen, weil es mir wichtig ist, dass für jedes einzelne Paar ein ganzer Tag zur Verfügung steht. Es geht um euch beide, und ich teile wahnsinnig gerne meine 20-jährige Erfahrung als Gold- und Silberschmied mit euch. Ihr bekommt sozusagen „Privatunterricht“.

Bert, wie können wir einen „Brainstorm“ Besprechungstermin bei dir buchen?

Ab jetzt könnt ihr einen Besprechungstermin online buchen und euren Schmiedetermin sichern. Nachdem ihr ein Besprechungsdatum ausgesucht und die Uhrzeit angeklickt habt, könnt ihr in einem Formular auswählen, ob unsere Besprechung im Atelier oder per Skype stattfinden soll. Auch könnt ihr eure Fragen oder Wünsche mitteilen und ich schaue, wie ich euch am besten helfen kann! An unserem Besprechungstermin kreieren wir euer Ehering-Design, probieren aus, welche Ringform zu euch passt und gut am Finger sitzt. Wir schauen, welche Ringmaße ihr habt, welche der Edelmetallfarben Weiß-, Gelb-, Rosé- oder Rotgold euch am besten gefällt. Wir nehmen uns hierfür reichlich Zeit, bis alles stimmig ist. Eine Besprechung dauert deswegen 1 bis max. 2 Stunden. Wenn wir alle Details abgestimmt haben, werde ich euch maßgeschneidert verschiedene Preisoptionen berechnen. Wenn wir uns geeinigt haben, schauen wir an welchem Tag ihr schmieden könnt.

Kontakt

Was sind eigentlich eure Wünsche und Vorstellungen?

Teilt mir mit, was eure Fragen oder Wünsche sind und ich schaue, wie ich euch helfen kann!

w
Kontakt

Ihr könnt jetzt auch einen Termin buchen und auswählen, ob unsere Besprechung im Atelier oder per Skype stattfinden soll.

Brainstorming

An unserem Besprechungstermin kreieren wir euer Ehering Design, probieren aus, welche Ringform zu euch passt und gut am Finger sitzt.

}
Abenteuer

Wenn wir alle Details abgestimmt und uns geeinigt haben, schauen wir, an welchem Tag ihr eure Eheringe selber schmieden könnt.

Nach der Buchung bekommt ihr kostenlos:

1 – Das E-Book: „Passt Perfekt“. „Die 7 Fragen über Eheringe, die ihr euch als Hochzeitspaar stellen solltet, bevor ihr sie schmiedet“.
2 – Das Video: „Die 10 besten Ehering-Eigenschaften“. In 40 Minuten alles über die Wahrheiten und Unwahrheiten der Edelmetall-Legierungen.
3 – Die Profilvorlage: „Entwerfen kann jeder“. Die leichteste Art und Weise, um eure individuellen Eheringe in no-time selbst zu entwerfen.

So läuft's bei mir

Freudige Erfahrungen

Neugierig geworden?